fight24.tv Logo
Schlägt Belfort ein neues Kapitel auf? (Quelle: One Championship)
11.02.2021 // Tobias Gerold
// VITOR BELFORT VOR WECHSEL ZUM WRESTLING?
// Gespräche mit AEW-Boss Tony Khan laufen.

Vitor Belfort ist eine der MMA-Legenden schlechthin. Aktuell steht der Brasilianer bei ONE unter Vertrag, liebäugelt aber wohl mit einem Wechsel zu All Elite Wrestling (AEW) in die USA.


Demnach sei es Vitor Belfort selbst, der seine Idee, in den Wrestling-Ring zu steigen, weiter vorantreiben will und sich aktuell in Gesprächen mit AEW-Boss Tony Khan befindet. Dabei soll es sich um ein Match gegen den ehemaligen AEW & WWE Champion Chris Jericho handeln. Ein interessanter Hintergrund hierbei ist, dass AEW-Heimatsender TNT ab April 2021 auch die Shows von ONE übertragen wird. Dabei könnte man ein mögliches Match von Belfort als Cross-Promotion nutzen. Bereits 2019 traten Belfort, Henry Cejudo und Rashad Evans als Begleitung von Mike Tyson beim Event "AEW Dynamite", deren wöchentliche Show, auf. Darf man den Aussagen von Belfort Glauben schenken, dann wäre von seiner Seite aus alles klar und es würde nun an AEW-Besitzer Tony Khan liegen.


Wer ist AEW? Gegründet wurde die Wrestling-Promotion im Jahr 2019 von Cody Rhodes, dem Sohn des "American Dream" Dusty Rhodes (WWE-Hall of Famer). Den ersten Event gab es unter dem Titel "All In" bereits 2018, da man herausfinden wollte, ob eine Indy-Promotion in der Lage sei, 10.000 Tickets oder mehr zu verkaufen. Dies geschah mit großem Erfolg - und so gab es im Frühjahr den ersten PPV mit dem Titel "Double Or Nothing". Finanziell unterstützt wurde Rhodes dabei von Tony Khan, einem milliardenschweren US-Geschäftsmann und Sohn von Shahid Khan. Dieser besitzt neben dem NFL-Team Jacksonville Jaguars auch den Premier-League Club Fulham F.C.


Ziel ist es, Branchenprimus WWE (World Wrestling Entertainment) um Big Boss Vince McMahon Paroli zu bieten - und mit dem aktuellen Vorgehen scheint man auch Erfolg zu haben, wie Ratings der wöchentlichen Shows und PPVs bisher aussagen.

Teilen zurĂĽck zur News Ăśbersicht
powered by
Phoenix Budosport